pH - Steckverbinder

SHF/13

- keine Angaben-

pH - Elektrodenstecker

Wir liefern pH – Elektrodenstecker in den Ausführungen:

  • S7 / S8
  • S8 drehbar
  • S7-lang

Eine Neuheit auf dem Markt ist der drehbare S8 Elektrodenstecker, welcher durch die Variante S7-lang und einer zusätzlichen Hülse entsteht.

Durch Weiterentwicklungen des Außenleiters auf der Elektrodenseite ist eine simplere Montage der pH-Elektrode gewährleistet.

Optional:

  • andere Materialien für die Lebensmitteltechnik
  • verschiedene Farben auf Anfrage

In Verbindung mit der pH-Kabelbuchse ergibt sich eine zuverlässige Steckverbindung die der Schutzklasse IP68 entspricht.

Download: Datenblatt S7/S8

pH - Kabelbuchse

Wir liefern pH – Kabelbuchsen in den Ausführungen:

  • Kabelbuchse ohne drehbare Mutter
  • Kabel wird mit der Buchse umspritzt
  • Kabelbuchse mit drehbarer Mutter

Bei der Herstellung verwenden wir zwei sich von den mechanischen Eigenschaften unterscheidenden Kunststoffen. Dadurch konnte der Buchsenkopf sehr robust und mechanisch stabil gestaltet werden. Im Gegensatz dazu ist der Kabelanschluss weich und anschmiegsam, wodurch externe Knickbeanspruchungen aufgefangen werden können.

Unsere Kabelbuchse zeichnet sich durch folgende Merkmale aus:

  • Kabelanbindung durch crimp/crimp (vollcrimp)
  • Schutzklasse IP68
  • in zwei Varianten lieferbar:
    Variante 1: Kabeldurchmesser 2,5 - 3,5
    Variante 2: Kabeldurchmesser 4,5 - 5,5
  • biegsamer Kabelanschluss
  • robuste Bauweise
  • sichere Kontaktierung

In Verbindung mit dem pH - Elektrodenstecker (S7/S8) ergibt sich eine zuverlässige Steckverbindung die der Schutzklasse IP68 entspricht.

Variopin

Variopin

Moderne elektrochemische Sensoren erfordern neben der eigentlichen Messgröße (pH, Redox, gelöster Sauerstoff, Leitfähigkeit) eine parallel geführte Temperaturmessung. Der Trend geht zu  „Multifunktionselektroden“ , bei denen mehrere Signale zusammen erfasst und verarbeitet werden.  Hierfür wurde die Steckverbindung  Variopin (VP) in einer Kooperation  zwischen Mettler-Toledo, Interconnex und Büschel Connecting Systems entwickelt.

Der VP zeichnet sich vor allem durch folgende Merkmale aus:

  • variabel von 2 – 11 Kontakten
  • geprüfte Schutzklasse IP68
  • Steckerkopf auch im nicht gestecktem Zustand absolut wasserdicht
  • durch Verwendung von PEEK-Material sehr hohe Temperaturbeständigkeit
  • korrosionsbeständig
  • autoklavierbar
  • sehr hohe Isolationswerte
  • mechanisch äußerst robust und elektrisch sicher
  • einfach steckbar

Steckverbinder für die Analytik bzw. Prozessmesstechnik sind heute im Industrie- und Laborbereich für unterschiedlichste Messungen im Einsatz. Insbesondere in der Pharma- und Lebensmittelindustrie ist die hochgenaue Messung des pH-Wertes entscheidend für die Prozesssteuerung. Dabei müssen die Steckverbinder die schwierigsten Bedingungen wie hohe Temperaturen und Feuchtigkeit meistern.

Die gemeinsam mit der Industrie entwickelten und erprobten Produkte garantieren höchste Sicherheit und Zuverlässigkeit. Die meisten auf der Website dargestellten Steckverbinder bzw. Kabelbuchsen entsprechen der Schutzart IP68.

Durch die enge Zusammenarbeit von Entwicklung und Produktion können wir sehr schnell und flexibel auf die Wünsche und Anforderungen des Kunden reagieren. Dadurch können auch Steckverbinder für Sonderanwendungen in der Prozessmesstechnik kundenspezifisch entwickelt und hergestellt werden.

Neben der eigentlichen Herstellung der Steckverbinder bieten wir auch eine kundenspezifische Kabelkonfektion an.

Unsere Produkte innerhalb der Gruppe der pH-Steckverbinder sind für Industrie- und Laboranwendungen entwickelt worden. Die Verwendung hochwertiger  Materialien und Beschichtungen garantiert für den Anwender auch im Einsatz unter schwierigsten Umwelteinflüssen hohe Produktlebenszyklen.

Anwendungsgebiete:

  • Analytik
  • Prozessmesstechnik
  • Labortechnik